Kemnater Theaterfreunde spenden für die Johanneskirche

Traditionell spenden die Kemnater Theaterfreunde 90 Prozent Ihrer Einnahmen an gemeinnützige Einrichtungen. So durften auch wir uns über eine Spende von Höhe von 500 Euro freuen. Pfarrer Norbert  W. Riemer bedankte sich auch im Namen des Kirchenvorstandes bei Heidi Stadie (Theaterfreunde Kemnat) für die Spende. Das Geld kommt der laufenden Sanierung der Johanneskirche zugute.