Grüß Gott und herzlich willkommen...

auf unserer Homepage der Evang.- Luth. Kirchengemeinde Burtenbach mit Jettingen-Scheppach.
Wir möchten über unser Gemeindeleben informieren und freuen uns über Ihre Besuche.
Sie erreichen uns über das Pfarramt, Tel. 08285-231
Pfarrer Norbert W. Riemer
 

Aktuelles aus der Gemeinde

Um unseren Basar, der am 1. Advent im Anschluss an den 09.00 Uhr Gottesdienst stattfindet, entsprechend bestücken zu können, suchen wir wieder Plätzchenbäckerinnen, die uns ihr Gebäck zum Verkauf zur Verfügung stellen. Es wäre schön, wenn sich wie letztes Jahr zahlreiche Bäckerinnen an dieser Aktion beteiligen würden, so kann der Aufwand des Backens auf viele Schultern verteilt werden. Schon mit einer Portion Plätzchen oder auch gerne einem Stollen können Sie Gutes tun.

Kreuz Friedhof
Bildrechte: Pfarramt

Herzlich einladen wollen wir alle, die einen lieben Menschen verloren haben.
Trennung ist unser Schicksal, Wiedersehen ist unsere Hoffnung!
Um uns in dieser Hoffnung zu bestärken und um unserer Toten zu gedenken, laden wir Sie zum Gottesdient am Ewigkeitssonntag, den 24.11.19 um 10.00 Uhr in die Johanneskirche in Burtenbach ein. Bitte bringen Sie, wenn Sie möchten, auch Ihre Angehörigen und Freunde zu diesem Gottesdienst mit.
Zum Gedenken werden wir für jeden Verstorbenen des letzten Kirchenjahres eine Kerze anzünden. 

 

Adventsbasar
Bildrechte: Pfarramt

1. Adventssonntag, 01.12.2019: Kirchenkaffee und Basar
Herzliche Einladung zum Kirchenkaffee und Basar am 1. Advent
im Anschluss an den 9.00 Uhr Gottesdienst in der Johanneskirche Burtenbach
Wie in den vergangenen Jahren laden wir nach dem Adventsgottesdienst zu Kaffee/Tee und Gebäck ein. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich die Zeit für Austausch und Gespräch in lockerer Atmosphäre nehmen könnten (unter der Herrschaftsempore und der Kanzel).

Kreuz
Bildrechte: Sebastian Rommel

Information zur Turmsanierung
Die Sanierung des Kirchturms der Johanneskirche neigt sich langsam dem Ende zu. Letzte Verputzarbeiten werden gegenwärtig vorgenommen. Der Maler hat mit den Anstrichen begonnen. Mit dem Ende der Maßnahme und Abbau des Gerüstes ist bis Anfang Oktober diesen Jahres zu rechnen.
Statt der vorgesehenen Bauzeit von 6 Monaten verlängerte sich die Außeninstandsetzung der Johanneskirche wegen unvorhergesehenen Schäden am Westgiebel des Langhauses und am Turm um ein Jahr.

Unsere nächsten Veranstaltungen

Sa, 16.11. 10-15 Uhr
Burtenbach Martin-Luther-Haus Burtenbach
So, 17.11. 9 Uhr
Pfarrer Norbert W. Riemer
Burtenbach Johanneskirche Burtenbach
So, 17.11. 18 Uhr
Burgau Christuskirche
Mo, 18.11. 14 Uhr
Frau Zöllner
Jettingen-Scheppach Philipp-Melanchthon-Haus Jettingen-Scheppach
Di, 19.11. 20 Uhr
Jettingen-Scheppach Philipp-Melanchthon-Haus Jettingen-Scheppach
Mi, 20.11. 10:30 Uhr
Pfarrer Norbert W. Riemer
Jettingen-Scheppach Philipp-Melanchthon-Haus Jettingen-Scheppach
Mi, 20.11. 14 Uhr
Pfarrer Norbert W. Riemer
Burtenbach Martin-Luther-Haus Burtenbach
Mi, 20.11. 19 Uhr
Pfarrer Norbert W. Riemer
Burtenbach Johanneskirche Burtenbach
Mi, 20.11. 19:30 Uhr
Chorleitung Pfr. i. R. Lindner
Burtenbach Martin-Luther-Haus Burtenbach
Sa, 23.11. 13:30-19 Uhr
Evangelisches Jugendwerk Neu-Ulm
Neu-Ulm Edwin-Scharff-Haus

Redewendungen der Bibel

Tageslosung

Wo viel Worte sind, da geht's ohne Sünde nicht ab; wer aber seine Lippen im Zaum hält, ist klug.
Sprüche 10,19
Mit der Zunge loben wir den Herrn und Vater, und mit ihr fluchen wir den Menschen, die nach dem Bilde Gottes gemacht sind. Aus einem Munde kommt Loben und Fluchen. Das soll nicht so sein.
Jakobus 3,9-10

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .